<< Zurück zur Übersicht

Portfolio SAFe: von strategischen Themen zum Kundenwert

Das Scaled Agile Framework ist ein Rahmenwerk, das es Organisationen ermöglicht, agil zu arbeiten. Es ist ein weit verbreiteter Rahmen in Organisationen, die mehrere Teams skalieren und Transparenz zwischen den Teams schaffen wollen. Die Arbeit mit SAFe gewährleistet Ausrichtung, Zusammenarbeit und Lieferung in einer komplexen Umgebung mit vielen Teams. 

Erfahren Sie außerdem welche SAFe Zertifizierung zu Ihnen passt.

Die strategische Ebene innerhalb von SAFe wird als Lean Portfolio Management bezeichnet. Wenn Sie dies richtig einrichten, können Sie auch auf strategischer Ebene agil arbeiten. Wir gehen auf mehrere wichtige Themen ein, wie:

  • Strategische Themen
  • Portfolio Canvas
  • Portfolio Kanban
  • Portfolio Backlog
  • Die Portfolio-Rollen innerhalb von SAFe

Strategische Themen

Die Grundlage von Portfolio SAFe beginnt mit dem Unternehmen, der Organisation oder der Einrichtung, zu der ein Portfolio gehört.

Eine Organisation hat eine Vision, eine Geschäftsstrategie und/oder Ziele. Von dort aus werden die strategischen Themen (charakteristische Unternehmensziele) festgelegt.

Portfolio Canvas

Nachdem die strategischen Themen festgelegt worden sind, kann ein Portfolio Canvas erstellt werden. Er soll die Struktur und die Ziele des SAFe-Portfolios beschreiben. Das Portfolio Canvas zeigt, wie man mit einem Lösungsportfolio einen Mehrwert für ein Unternehmen schafft. Es handelt sich dabei um eine Art Business Canvas. Das Portfolio Canvas ist ein nützliches Werkzeug, wenn Sie Lösungen definieren und mit den übergeordneten Unternehmenszielen in Einklang bringen wollen.

Portfolio Kanban und Epics

Das Portfolio Canvas zeigt mehrere strategische Initiativen auf, die von der Organisation in Angriff genommen werden müssen.

Das Portfolio Kanban hilft Ihnen, die Priorisierung und den Fluss dieser strategischen Initiativen (Portfolio Epics) zu visualisieren, zu verwalten und zu analysieren. Dies geschieht von der Ideenphase bis zur Umsetzung.

Portfolio Epics haben einen großen Einfluss auf die Wertströme innerhalb Ihrer Organisation. Daher ist es wichtig, dass Portfolio Epics zunächst im Portfolio Kanban analysiert werden, um die Machbarkeit, einen Lean Business Case und ein MVP zu definieren. Indem Portfolio Epics auf dem Portfolio Kanban transparent gemacht werden, können sie überprüft und angepasst (verwaltet) werden.

Nur genehmigte Portfolio Epics werden in das Portfolio Backlog aufgenommen, wo sie für die Implementierung durch einen Agile Release Train (ART) oder Solution Train bereitstehen.

Portfolio Backlog

Das Portfolio Kanban ist das Backlog auf der höchsten Ebene der Organisation. Das Portfolio Backlog enthält Epics, die für die Implementierung genehmigt und priorisiert wurden. Aufgrund ihres Umfangs erfordern Portfolio Epics oft erhebliche Investitionen. Das Portfolio Backlog zeigt die Epics an, die bereits genehmigt wurden, aber noch auf Kapazitäten für die Umsetzung warten.

Priorisierte Epics, für die Ressourcen zur Verfügung gestellt werden, wandern aus dem Portfolio Backlog in den Implementierungsstatus des Portfolio Kanban.

Der Epic Owner arbeitet mit dem Produkt-/Lösungsmanagement und dem System & Solution Architect/Engineering zusammen. Dies ist ein wichtiges Bindeglied, um sicherzustellen, dass Portfolio Epics in Programm- oder Solution Epics (Features und Capabilities) übersetzt werden. Das Portfolio Epic bleibt im Umsetzungsstatus, bis das MVP realisiert ist.

Epic Owner

In Portfolio SAFe spielen die Epic Owner eine wichtige Rolle. Sie sind für die Koordination der Portfolio Epics im Portfolio Kanban verantwortlich. Sie definieren Epics, das MVP und einen Lean Business Case. Wenn die Epics genehmigt sind, erleichtern die Epic Owner die Umsetzung.

Wenn ein Epic akzeptiert wird, arbeitet der Epic Owner direkt mit dem Agile Release Train (ART) und den Solution Train Stakeholdern zusammen, um die wertschöpfenden Funktionen und Fähigkeiten zu definieren.

Autor

Mehr blogs

Gepostet in

Trainingsangebote

Klicken Sie auf das Bild, um alle unsere Agile- und Scrum-Kurse anzuzeigen.

Laden Sie unser Scrum Sprint Package kostenlos herunter und starten Sie noch heute.

Neue Fachartikel als Newsletter zugeschickt bekommen

Scrum Sprint Package Banner
Füllen Sie das Formular aus und Sie erhalten das Sprint Package per E-Mail.

Neugierig auf Scrum?

Fordern Sie unverbindlich und kostenlos das Whitepaper an!