<< Zurück zur Übersicht

Scrumban: Konzept, Methode, Wirkung (+Kanban Vorlage)

Scrumban, die Kombination aus Scrum und Kanban, ermöglicht es den Teams, sich auf Projekte oder die Produktentwicklung zu konzentrieren und gleichzeitig die dazwischen anfallenden Arbeiten flexibel zu erledigen. Dieses Instrument ist besonders nützlich, wenn die Produktentwicklung oder das Projekt, an dem das Team arbeitet, gegenüber der normalen Arbeit in den Hintergrund tritt. In diesem Blog geht es um Scrumban als Konzept, seine Funktionsweise und seine Wirkung.

Scrumban als Konzept

Durch die Kombination des Scrum Frameworks und der Kanban-Prinzipien erhält das Team mehr Struktur in seiner Arbeit. Die Feedback-Schleifen von Scrum stellen sicher, dass das Team weiterhin den maximalen Wert für das Projekt oder Produkt liefert. Die Übersicht eines Kanban boards gibt dem Team Raum, die Arbeit flexibel und konzentriert zu erledigen. Grundkenntnisse in Scrum und Kanban sind erforderlich, um Scrumban richtig zu verstehen.

Scrum

Im Rahmen von Scrum wird in selbstorganisierten Teams gearbeitet, die sich aus verschiedenen Disziplinen und Scrum-Rollen zusammensetzen. Die Person, die den Prozess leitet, wird Scrum Master genannt. Diese Person sorgt dafür, dass das Team optimal funktionieren kann. Das Team und der Scrum Master arbeiten mit dem Product Owner zusammen, der als Vermittler zwischen dem Kunden (für den das Produkt hergestellt wird) und den Entwicklern (die das Produkt tatsächlich herstellen) fungiert.

Es werden verschiedene Frameworks verwendet, um einen maximalen Nutzen für den Kunden und die Teammitglieder zu erzielen. Schließlich will niemand unnötig Energie, Zeit und Geld in unerwünschte Produkte/Projekte stecken. Um den Produktentwicklungsprozess so effektiv und effizient wie möglich zu gestalten, werden Sprint Planning, Daily Stand-ups, Product Backlog, Sprint Review und Retrospektive eingesetzt.

Kanban

Kanban ist eine Methode zur Definition, Verwaltung und Verbesserung von Wissensarbeitsleistungen (Prozessen). Denken Sie zum Beispiel an eine Dienstleistung wie die Bearbeitung von Beschwerden, Softwareentwicklung oder die Erstellung von Inhalten für eine Website. Die Stärke von Kanban liegt vor allem im Zeitmanagement bei der Produktentwicklung oder der Aufgabenbearbeitung, indem es unsichtbare Wissensarbeit sichtbar macht und gleichzeitig die richtige Menge abholt. Mit Kanban wird die Arbeit nach Prioritäten geordnet und organisiert.

Kanban hat sechs Hauptanwendungen:

  1. Visualisieren Sie den Prozess
  2. Begrenzen Sie die Menge der Arbeit, die Sie auf einmal übernehmen
  3. Verwaltung des Arbeitsflusses
  4. Vereinbarungen explizit machen
  5. Implementierung von Feedback-Schleifen
  6. Gemeinsam verbessern, experimentell weiterentwickeln

Scrumban Arbeitsweise

Bei Scrumban verwenden wir die Rollen und Ereignisse von Scrum, mit Ausnahme des Sprint Planning. Anstatt einen Sprint zu planen, sorgt der Product Owner dafür, dass das Product Backlog stets nach Prioritäten geordnet ist. Dies kann gemeinsam mit dem gesamten Team in einem Refinement durchgeführt werden. Sobald Platz für neue Product Backlog Items vorhanden ist, nimmt das Team das Item mit der höchsten Priorität auf. Die Arbeit wird in mehr oder weniger gleich große Teile aufgeteilt, was Aufschluss über die Arbeitsgeschwindigkeit des Teams (Output pro Zeiteinheit) gibt.

Work in progress (WIP) beschränken

Wie hoch der Arbeitsdruck auch sein mag, wenn die Arbeit nicht erledigt wird, ist sie nutzlos. Der Druck baut sich auf, und die Prozesse geraten ins Stocken. Ein WIP-Limit schafft ein Pull-Modell, bei dem Arbeit abgeholt werden kann, wenn Kapazität frei wird. Mit anderen Worten: Ein neuer Auftrag kann erst dann aufgenommen werden, wenn ein alter Auftrag abgeschlossen ist. Dies ist ein kontinuierlicher Prozess, sodass nie lange gewartet werden muss, bis die Arbeit wieder aufgenommen werden kann.

Feedback loops

Wie bereits erwähnt, gibt es weiterhin das Daily Scrum, die Sprint Review und die Sprint Retrospektive. Diese Kommunikationsmomente bleiben notwendig, um das Produkt, den Prozess und/oder die Zusammenarbeit ständig zu verbessern. Wenn es keine festgelegten Sprints gibt, ist es Sache des Teams, eine gute Kadenz zu finden, möglicherweise zusammen mit den anderen Teams in der Organisation.

Der Effekt von Scrumban

Durch die Kombination der Leistungsfähigkeit von Kanban und der Struktur von Scrum kann ein Team zusätzlich zu einem Projekt oder einer Produktentwicklung auch Management- oder reguläre Arbeit übernehmen. Die Arbeitsprioritäten werden klarer, Projekte werden abgeschlossen und neue Projekte können besser gestartet werden. Scrumban hilft, die verschiedenen Arbeitsaktivitäten in einem Scrum Sprint effizient zu platzieren. Infolgedessen wird die gesamte Arbeit effektiv nach Prioritäten geordnet und strukturiert. Das Team nutzt die Feedback loop von Scrum und das Pull-System von Kanban.

Autor

Mehr blogs

Gepostet in

Trainingsangebote

Klicken Sie auf das Bild, um alle unsere Agile- und Scrum-Kurse anzuzeigen.

Laden Sie unser Scrum Sprint Package kostenlos herunter und starten Sie noch heute.

Neue Fachartikel als Newsletter zugeschickt bekommen

Scrum Sprint Package Banner
Füllen Sie das Formular aus und Sie erhalten das Sprint Package per E-Mail.

Neugierig auf Scrum?

Fordern Sie unverbindlich und kostenlos das Whitepaper an!