<< Zurück zur Übersicht

Agile Coach Gehalt: Was verdient ein Agile Coach?

Agiles Arbeiten wird immer beliebter, und damit steigt auch die Nachfrage nach Agile Coaches. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Agile Coaches immer besser bezahlt werden. Aber was für ein Gehalt kann man als Agile Coach eigentlich verlangen? Und wie entwickelt sich dieses Gehalt im Laufe der Zeit?

Drei Figuren gehen in eine Richtung, folgen einer Figur mit einer Agile Fahne in der Hand

Die Agile Scrum Group hat eine Umfrage über das durchschnittliche Gehalt eines Agile Coaches durchgeführt. In diesem Artikel beleuchten wir das Gehalt sowie die verschiedenen Variablen, von denen das Gehalt abhängt.

Das Gehalt eines Agile Coaches

Ein Agile Coach hat ein durchschnittliches Jahresgehalt von 75.500 Euro, basierend auf 42 Teilnehmern unserer Umfrage. Dies ist das Bruttogehalt einschließlich Boni und Zulagen. Damit ist der Agile Coach die am besten bezahlte Position innerhalb der agilen Rollen.

Verhältnis der Gehälter von männlichen und weiblichen Agile Coaches

Unsere Untersuchungen haben leider ergeben, dass Männer nach wie vor höhere Gehälter beziehen als Frauen. Die Daten zeigen, dass Frauen ein durchschnittliches Bruttojahresgehalt von 73.000 Euro haben, während das Gehalt des durchschnittlichen männlichen Agile Coaches bei 78.000 Euro liegt. Dies ist ein signifikanter Unterschied von 5.000 Euro jährlich. Über die Gründe dafür können anhand der Daten jedoch keine Aussagen getroffen werden.

Gehalt nach Bildungsgrad

Die Umfrage zeigt, dass Agile Coaches mit einem Universitäts- oder Fachhochschulabschluss mehr verdienen als solche mit niedrigem Bildungsniveau. Dies gilt für alle Altersgruppen. Außerdem scheinen hochqualifizierte Agile Professionals eine höhere Gehaltsobergrenze zu haben.

Freiberufliche Tätigkeit vs. Festanstellung

Freiberufliche Agile Professionals verdienen im Durchschnitt mehr als angestellte Agile Professionals. Der durchschnittliche Jahresverdienst eines Freiberuflers liegt bei 114.550 Euro und damit deutlich über dem durchschnittlichen Jahresgehalt eines Agile Coaches, das bei 75.500 Euro liegt. Es ist auch deutlich höher als das Gehalt eines Scrum Masters und das Gehalt eines Product Owners.

Gehälter nach Alter

Agile Professionals und damit sehr wahrscheinlich auch Agile Coaches verdienen mit zunehmendem Alter mehr. Während das Durchschnittsgehalt in der Altersgruppe der 26- bis 35-Jährigen bei rund 52.500 EUR liegt, beträgt es in der Altersgruppe der 46- bis 55-Jährigen nicht weniger als 74.000 EUR. Dies ist ein deutlicher Anstieg. Männer in der Altersgruppe 56 bis 65 verdienen mit durchschnittlich 83.000 Euro jährlich am meisten.

Je mehr Zertifikate, desto höher das Gehalt

In der Umfrage wurde auch nach der Anzahl der Agile-bezogenen Zertifikate gefragt, die ein Befragter erworben hat. Dabei ist eines klar: Je mehr Zertifikate jemand hat, desto höher scheint das Gehalt zu sein. Dies zeigt, dass sich der Besuch von Schulungen und das Ablegen von Agile-bezogenen Prüfungen zum Erwerb von Zertifikaten auszahlt. Allerdings ist es glaubhaft, dass es auch eine Korrelation zwischen dem Alter und der Anzahl der erworbenen Zertifikate gibt. Dies könnte also auch eine mögliche Erklärung für den Anstieg des Gehalts sein, je mehr Agile-bezogene Zertifikate jemand erworben hat.

 

 

Autor

Mehr blogs

Gepostet in

Trainingsangebote

Klicken Sie auf das Bild, um alle unsere Agile- und Scrum-Kurse anzuzeigen.

Laden Sie unser Scrum Sprint Package kostenlos herunter und starten Sie noch heute.

Ja, ich möchte die neuesten Agile Updates erhalten!

Scrum Sprint Package Banner

Füllen Sie das Formular aus und Sie erhalten das Sprint Package per E-Mail.

Neugierig auf Scrum?

Fordern Sie unverbindlich und kostenlos das Whitepaper an!